News SingleView

Ein Tag voller Energie!

|   Nachrichten

 

Am Samstag, den 26. August 2017, findet der zweite Tag der offenen Tür der Stadtwerke im neuen Geschäftsgebäude an der Straße der Einheit 42 statt. Dazu lädt die Stadtwerke Schwarzenberg GmbH von 12 bis 17 Uhr alle Interessierten recht herzlich ein.

Auf dem Parkplatz hinter dem neuen Geschäftsgebäude wird dabei vor allem auf die Kleinen gesetzt: neben Hüpfburg, Kletterberg und Torwandschießen mit dem Blau-Weiß Schwarzenberg, soll den Kindern dieses Jahr spielerisch beigebracht werden, was Energie ist, wo sie herkommt und was man damit machen kann. Dafür hält der Neugier-Express zahlreiche Experimente zum Mitmachen bereit – natürlich auch für die Großen.

Für technisch Interessierte werden verschiedene Geräte vorgeführt, die ein Mitarbeiter der Stadtwerke im Alltag benötigt, zudem wird E-Mobilität vorgestellt. Auch Hundefreunde kommen auf ihre Kosten, denn der HSV Schnelle Schnauzen zeigt bei so genannten Agility-Vorführungen, wie geschickt Hunde über Hürden springen, durch Tunnel kriechen und über Wippen laufen können.

Daneben gibt es natürlich auch etwas zu gewinnen: Jeder kann sein Glück beim Luftballonweitflug versuchen (letztes Jahr flog der Weiteste fast 200 km!) oder am Glücksrad drehen. Natürlich ist auch für das leibliche Wohl bestens gesorgt. 

Geschäftsführer Sascha Wehrmann würde sich freuen, alle Kunden und Interessierte an diesem Tag im neuen Unternehmenssitz in der Neustadt begrüßen zu dürfen.

Zurück