Ihren
Tarif jetzt berechnen
klick hier

Tarifrechner

"Auf die Beine, Vereine!"

Wir im Erzgebirge haben eine große Vereinswelt. Das ist wichtig und macht unsere schöne Region erst richtig lebendig.

 

Mit Corona geriet vieles ins Wanken, was über Jahre mit Mühe, Fleiß und Liebe aufgebaut wurde. Finanzielle Sorgen, zu wenig Nachwuchs oder offene Trainerposten sind nur einige der Schwierigkeiten, denen sich viele Vereine stellen müssen.

 

Seit jeher unterstützen wir ehrenamtliches Engagement im Erzgebirge, zum Beispiel mit Spenden, Sponsoring oder Vor-Ort-Aktionen.
Und das bleibt auch so!

 

 Mit der Aktion "Auf die Beine, Vereine!" greifen wir den Vereinen unter die Arme.  


Energiekosten sparen und Verein unterstützen!

Sind Sie noch kein Kunde bei den Stadtwerken? Denken Sie noch einmal drüber nach! Denn dem Energieversorger aus der Ferne ist Ihr Verein vermutlich egal.

 

So funktioniert´s:

  • Sie werden Strom- und/oder Gaskunde bei den Stadtwerken Schwarzenberg.
  • Sie erhalten von uns einen Sofortbonus von 50 EURO je Vertrag und sparen jährlich bei Ihren Energiekosten. 
  • Wir legen nochmal 50 EURO je Vertrag für den von Ihnen ausgewählten Verein obendrauf!

 

Es ist ganz leicht
Geben Sie bei Vertragsabschluss folgende Aktionsworte an:
Auf die Beine, Vereine! + Ihren Wunschverein

 

Vertragsabschluss online

  • Tragen Sie die Aktionsworte im Feld "Rabattcode" ein.

Vertragsabschluss per Formular

  • Notieren Sie die Aktionsworte auf dem Antragsformular.
Unsere Vereinsaktion*

Wir geben den Sorgen & Bemühungen eine Stimme!

Suchen Sie Mitglieder? Fehlt Ihnen ein Übungsleiter etc.? Möchten Sie Ihren Verein einmal vorstellen? Wir geben Ihnen den Raum dafür. Unsere Kundenzeitschrift wird viermal pro Jahr an circa 19.000 Haushalte verteilt, eine große Reichweite.

 

Schreiben Sie an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!, wo bei Ihnen der Schuh drückt. Wir besprechen in Ruhe, wir wir am besten helfen können und veröffentlichen es in einer unserer nächsten Ausgaben. Das kann von der kleinen Anzeige, dass Sie ein spezielles Amt im Verein besetzen müssen, bis zum ausführlichen Portrait Ihrer Vereinsarbeit alles sein - quasi als Werbung für Sie. Die Veröffentlichung erfolgt für Sie völlig kostenfrei!

 

Darüber hinaus können wir Ihr Anliegen unter Umständen auf unserer Website oder bei Veranstaltungen einbinden und auch dort weitergeben.

 

Wir freuen uns auf den direkten Kontakt mit Ihnen und sind gespannt, was Sie bewegt. Kommen Sie einfach auf uns zu.

Sprachrohr der Vereine

*Aktionsbedingungen:

  • Die Prämie (50,- EURO brutto für den Neukunde und 50,- EURO für den Verein) wird für jeden neuen Strom- und/oder Gasvertrag mit den Stadtwerken Schwarzenberg in einem der gültigen Sondertarife gewährt. Der Jahresverbrauch Strom muss mindestens 500 kWh betragen. Verträge in der Grund- und Ersatzversorgung sind ausgeschlossen.
  • Die Aktion ist mengenmäßig begrenzt und gilt für alle Vertragsabschlüsse zwischen dem 01.09.2021 und dem 31.12.2022 oder solange der Vorrat reicht.
  • Die Lieferstelle muss im Vertriebsgebiet der Stadtwerke Schwarzenberg liegen.
  • Die begünstigten Vereine müssen Ihren Sitz innerhalb folgender Orte haben:
    Schwarzenberg* (inkl. den Eingemeindungen: Bermsgrün mit Jägerhaus, Erla-Crandorf, Grünstädtel und Pöhla), Bockau, Breitenbrunn, Crottendorf, Elterlein, Grünhain-Beierfeld, Johanngeorgenstadt, Lauter-Bernsbach, Lößnitz, Raschau-Markersbach, Scheibenberg, Sehmathal/Neudorf, Zwönitz.
  • Vereine aus allen Bereichen können begünstigt werden, z. B. für Sport und Gesundheit, Kunst und Kultur, Natur und Umwelt, Kinder und Soziales, Schule und Bildung u.v.m. ausgeschlossen sind jedoch Vereine mit politischem Bezug.
  • Die Auszahlung der Prämie erfolgt nach Ablauf der Widerrufsfrist bzw. für die Vereine kumuliert am Monatsende.
  • Diese Aktion ist nicht mit anderen Aktionen wie z.B. Freunde werben Freunde kombinierbar.

 

(*Wir unterstützen die Vereine in Schwarzenberg in allen Stadtteilen: Altstadt, Heide, Hofgarten, Neustadt, Neuwelt, Rockelmann, Sachsenfeld, Sonnenleithe, Vorstadt/Bärenackerweg, Wildenau/Brückenberg)