Ihren
Tarif jetzt berechnen
klick hier

Tarifrechner

Ob die Heizung aus Altersgründen ausgetauscht werden muss oder man an den Plänen für das neue Haus sitzt: In jedem Fall steht man vor der Frage, welches Heizsystem jetzt das Richtige wäre. Wir geben Ihnen gute Gründe für eine Erdgasheizung und den passenden Hausanschluss.

 

 

Bis zu 500 Euro sparen!

Bis zu 500 Euro sparen!

Denken Sie heute schon an morgen – mit Ihrem neuen Erdgasanschluss.

 

 

Sie haben noch eine alte Ölheizung?

Viele Ölheizungen wurden direkt nach der Wende eingebaut und sind mit über 25 Jahren stark veraltet und sanierungsbedürftig. Es wird empfohlen, den Austausch der Kessel nach 15 Jahren vorzunehmen, da neue Anlagen deutlich weniger Energie verbrauchen und sich bis zu 30 % Heizkosten sparen lassen.

 

Aber soll es wieder eine Ölheizung sein? Damit die Klimaschutzziele geschafft werden, verbietet die Bundesregierung ab 2026 deren Einbau bis auf wenige Ausnahmen wie fehlendes Erdgas- oder Fernwärmenetz. Besser wäre es, gleich auf ein umweltfreundlicheres und zukunftssicheres Heizsystem umzusteigen: die Erdgasheizung.

 

Sie möchten ein Haus bauen?

Jeder möchte es mollig warm zu Hause haben. Daher wird schon bei der Planung eines Neubaus intensiv über die verschiedenen Heizmethoden nachgedacht. Die mit Abstand meist genutzte Heiztechnik in Deutschland ist die Erdgasheizung. Und das hat auch seine Gründe! 

 

5 gute Gründe für eine Erdgasheizung

  1. Günstig: Kaum schwankender Gaspreis im Vergleich zu Öl
  2. Sparsam: Effizientes und damit umweltfreundliches Heizen
  3. Sauber: Dank moderner Technik nahezu ruß- und staubfrei
  4. Kombinierbar: Kombinationsgeräte möglich (bspw. mit Wärmepumpen oder Brennstoffzellentechnik)
  5. Förderfähig: durch staatliche Fördermöglichkeiten (Programm BAFA)

 


Um sowohl Häuslebauern als auch Umsteigern die umweltschonende und preisgünstige Wärmeversorgung durch Erdgas zu ermöglichen, bieten wir Stadtwerke in Schwarzenberg und allen Eingemeindungen tolle Prämien und Zuschüsse für einen Gashausanschluss!


 

SIE SPAREN (brutto)

... bei einem NEUBAU

... bei UMRÜSTUNG einer ÖLHEIZUNG auf Gas

  eines Ein- oder Zweifamilienhauses in Schwarzenberg und Eingemeindungen
Kostenzuschuss beim Bau eines Erdgasanschlusses 304,20 Euro 304,20 Euro
Umrüstprämie1) 195,80 Euro
Sparmöglichkeit 304,20 Euro 500,00 Euro

 

(Die dargestellten Preise sind Bruttopreise.

1) Die Stadtwerke Schwarzenberg GmbH gewährt für die Umrüstung einer mit Heizöl oder Festbrennstoffen betriebenen Heizungsanlage auf Erdgas oder Fernwärme einen Umrüstungszuschuss in Höhe von:
195,80 € brutto (164,54 € netto) bei Heizungsanlagen bis 25 kW Anschlussleistung
238,00 € brutto (200,00 € netto) bei Heizungsanlagen von 26 kW bis 40 kW Anschlussleistung
297,50 € brutto (250,00 € netto) bei Heizungsanlagen von 41 kW bis 100 kW Anschlussleistung
Für Heizungsanlagen über 100 kW Anschlussleistung erfolgt eine individuelle Festlegung des Zuschusses. 

Der Zuschuss wird nach erfolgter Inbetriebnahme der Erdgasheizung und Abschluss eines Erdgasliefervertrages (Sondervertrag) mit den Stadtwerken oder der Aufnahme der Fernwärmeversorgung ausgezahlt.)

 

Wie geht's nun weiter? 

  1. Melden Sie sich bei Frau Hähnel bzw. über unser Kontaktformular
  2. Frau Hähnel koordiniert die Baumaßnahmen und vereinbart mit Ihnen und Herrn Merkel, unserem Meister für Gas, einen Termin. 
  3. Herr Merkel prüft vor Ort die Begebenheiten und erstellt Ihnen ein individuelles Angebot.
  4. Das Bauprojekt wird in die Planungen integriert und in einem mit Ihnen abgestimmten Zeitraum umgesetzt.
  5. Dringender Bedarf für eine neue Heizung? Geben Sie uns Bescheid, wir prüfen den Einzelfall und eine schnellere Abwicklung des Bauvorhabens.

 

Ihre Ansprechpartnerin: 

Daniela Hähnel

Tel.: 03774 1520-101 

E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!