Ihren
Tarif jetzt berechnen
klick hier

Tarifrechner

Seit dem 30. September steht vor dem Geschäftsgebäude der Stadtwerke Schwarzenberg an der B101 eine so genannte Bücherzelle. Das sind ausrangierte Telefonhäuschen, die mit Regalen ausgestattet und in eine Art Mini-Bibliothek umgewandelt wurden.

 

Das Prinzip dahinter ist einfach: An 7 Tagen die Woche kann man dort rund um die Uhr Bücher einstellen, ausleihen, tauschen. So muss niemand auf gute Lektüre verzichten.

 

Den ersten Schwung an Büchern haben die Stadtwerke-Mitarbeiter gestiftet. Schon kurz nach dem Aufstellen kamen weitere Romane, Thriller und Ratgeber von Schwarzenberger Bürgern hinzu.

 

Die Stadtwerke hoffen, dass die Bücherbox rege genutzt wird und alle Nutzer pfleglich mit der Lektüre umgehen.