Unsere öffentlichen Ladesäulen für Sie im Überblick:

 

 

 

 

Standort der Ladesäule

Sonnenleithe Fichtbusch 
08340 Schwarzenberg

 

Die Ladesäule befindet sich zentral im Stadtteil Sonnenleithe direkt neben dem Genossenschaftszentrum der Wohnungsgenossenschaft Schwarzenberg. Laden Sie Ihr E-Fahrzeug bequem in Ihrem Feierabend bzw. während Sie Ihre Familie besuchen. Ihr E-Auto können Sie auch während Ihres Besuches im bequem zu Fuß (etwa 5 - 10 Min.) erreichbaren Schwarzenberger Schwimmbades  dem "Sonnenbad"  laden. Schauen Sie doch mal vorbei! 

 

(App- und RFID-fähig - 2 Ladepunkte mit 22 KW)

Stadtwerke Ladesäule Sonnenleithe Fichtbusch

 Standort der Ladesäule 

Hammerweg 
08340 Schwarzenberg

 

Die Ladesäule befindet sich direkt an einem öffentlichen Parkplatz. Laden Sie Ihr E-Auto bequem während Sie das Schloss Schwarzenberg "Perla Castrum" mit Ihrer Familie erkunden oder lassen Sie sich kulinarisch in der Schwarzenberger Altstadt verwöhnen. Mit dem Schrägaufzug gelangen Sie schnell und komfortabel in die Altstadt und können entspannt durch die Einkaufsläden bummeln.

 

(App- und RFID-fähig - 2 Ladepunkte mit 22 KW)

Stadtwerke Ladesäule am Hammerparkplatz

 Standort der Ladesäule 

Nähe Bermsgrüner Straße 30
08340 Schwarzenberg

 

 

Laden Sie Ihr E-Fahrzeug gemütlich während Sie das neu errichtete Carré der Schwarzenberger Wohnungsgesellschaft besichtigen. Hier lädt man nicht nur sein Auto, sondern tankt selbst neue Energie für den Alltag, denn das Carré lädt Jung und Alt zum Entspannen ein. Sie möchten Ihr E-Auto während einer Veranstaltung auf der Schwarzenberger Waldbühne laden? Dann ist diese Ladesäule zukünftig Ihr Anlaufpunkt.

 

(App- und RFID-fähig - 2 Ladepunkte mit 22 KW)

 

 

Stadtwerke Ladesäule am Rockelmann

 Standort der Ladesäule

Karlsbader Straße 47
08340 Schwarzenberg

 

Wieso nicht am erzgebirgischen Weltkulturerbe "Herrenhof" Ihr E-Auto laden? Nutzen Sie dazu gern unsere öffentliche Ladesäule bequem beim kulturellen Sightseeing oder auf Ihrer Durchreise. Eine kurze Verschnaufpause lohnt sich in Schwarzenberg, in der Perle des Erzgebirges, immer.

 

 

(App- und RFID-fähig - 2 Ladepunkte mit 22 KW)

 

 

Stadtwerke Ladesäule in Erla

 Standort der Ladesäule 

Hauptstraße 7
08315 Lauter-Bernsbach

 

Während Ihr E-Fahrzeug an der öffentlichen Ladesäule lädt, können Sie ausgestattet mit einem leckeren Eis vom Eisladen nebenan, in aller Ruhe die erzgebirgische Ortschaft samt regionaler Sehenswürdigkeiten erkunden. Als nahes Ausflugsziel, was Sie in nur wenigen Gehminuten erreichen, können wir Ihnen das Spirituosen-Museum der Firma Lautergold empfehlen. 

 

(App- und RFID-fähig - 2 Ladepunkte mit 22 KW)

Stadtwerke Ladesäule in Lauter-Bernsbach

Wir bieten Ihnen folgende Zahlungsmöglichkeiten für das öffentliche Laden an:

  1. Laden per Kreditkarte
    Scannen Sie dazu bitte mit Ihrem Smartphone den orangen QR-Code an der Ladesäule ein und folgen Sie den Anweisungen der mobilen Website. Nachdem Sie Ihre Kreditkartendaten eingegeben haben, kann das Laden beginnen.
    (das sind die Konditionen: Startpauschale 1,00 € und Arbeitspreis AC 0,38 €)



  2. Vertragsladen per Autostrom der Stadtwerke Schwarzenberg
    Wir haben ein günstiges Angebot zum vertragsbasierten Laden. Sie als Kunde schalten den Ladestecker bequem mit einer Stadtwerke RFID-Karte frei.
    Der Vertrag ist vorerst nur für die Ladeinfrastruktur der Stadtwerke Schwarzenberg möglich.
    Bei Interesse kontaktieren Sie bitte unseren Vertrieb telefonisch unter 03774 1520-300 oder per Mail an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!


  3. Laden per Roaming via Intercharge
    Wenn Sie einen Fahrstromtarif eines Fremdanbieters aus dem Intercharge-Netzwerk abgeschlossen haben (ENBW, SKODA, EON, … ), können Sie sich mit Ihrer RFID-Karte/App identifizieren und die Ladeinfrastruktur der Stadtwerke Schwarzenberg nutzen. Ihre Abrechnung erfolgt über Ihren Fahrstromanbieter.
    (die Konditionen hier erfahren Sie bei Ihrem Fahrstromanbieter)

 

 

 

 

Allgemeine Geschäftsbedingungen.pdf (180.94 KB)